BESCHWERDE-MANAGEMENT

Die CAVENTES Kapitalverwaltungsgesellschaft GmbH & Co. KG hat ein wirksames Verfahren zur angemessenen und unverzüglichen Bearbeitung von Beschwerden eingerichtet (Beschwerdemanagement). Mit dem eingerichteten Beschwerdemanagement kommt die CAVENTES nicht nur ihren gesetzlichen Verpflichtungen nach, sondern nutzt dieses zur Steigerung der Anlegerzufriedenheit, indem die betrieblichen Prozesse kontinuierlich verbessert werden. Als Beschwerden werden alle Hinweise von Anlegern auf potenzielle Fehler der CAVENTES gewertet.

Das Beschwerdemanagement ist für die Anleger selbstverständlich nicht mit Kosten verbunden. Nach Erhalt einer Beschwerde wird diese innerhalb angemessener Frist bearbeitet, in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Sofern eine Bearbeitung ausnahmsweise innerhalb dieser Frist nicht möglich sein sollte, z. B. wegen der Komplexität des Sachverhaltes, wird der Anleger hierüber informiert. In dieser Zwischenmitteilung wird dem Anleger der Eingang seiner Beschwerde bestätigt und mitgeteilt, bis wann er eine Antwort erhält. Jede Beschwerde sowie die aufgrund der Beschwerde getroffenen Maßnahmen werden bei der CAVENTES dokumentiert.

Beschwerden können auf die folgenden Arten bei der CAVENTES eingereicht werden:

Online
Durch Ausfüllen des Online-Formulars unter „Kontakt“

Per E-Mail
Durch Senden einer E-Mail an beschwerde@caventes.de

Per Telefon
Durch einen Anruf unter + 49 (0) 40-22 861 88-0 in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr

Postalisch
Durch Senden eines Briefes an
CAVENTES Kapitalverwaltung GmbH & Co. KG
Geschäftsleitung
Kleine Johannisstraße 6
20457 Hamburg
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich an eine der beiden nachfolgend genannten Schlichtungsstellen zu wenden:

BaFin-Schlichtungsstelle. Die Schlichtungsstelle der BaFin ist für Streitigkeiten über Finanzdienstleistungen zuständig. Das Recht, die ordentlichen Gerichte anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

Die Kontaktdaten der BaFin sind wie folgt:
Schlichtungsstelle bei der Bundesanstalt
für Finanzdienstleistungsaufsicht
Referat ZR 3
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Tel.: + 49 (0) 228-4108-0
Fax: + 49 (0) 228-4108-62299
E-Mail: schlichtungsstelle@bafin.de

Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank
Die Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank ist bei Streitigkeiten über die Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen zuständig. Das Recht, die Gerichte anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

Die Kontaktdaten der Bundesbank sind wie folgt:
Schlichtungsstelle bei der Deutsche Bundesbank

Wilhelm-Epstein-Straße 14
Postfach 10 06 02
60006 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (0) 69-9566-3232
Fax: + 49 (0) 69-709090-9901
E-Mail: schlichtung@bundesbank.de